Siedlungswasserwirtschaft

Leistungsschwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft

Das Leistungsspektrum der BPM-Gruppe zum Arbeitsbereich Siedlungswasserwirtschaft umfasst Wasserversorgung und -speicherung; Kanalnetzberechnungen; Sonderbauwerke (RÜ, RÜB, RRB, SK, RKB, PW); Vermögensbewertung; Kanalkataster; Generalentwässerungsplanung (ZAP, GEP); Beregnungs- und Bewässerungsanlagen; Abwasser- und Niederschlagswasserbeseitigungskonzepte (ABK, NBK); Regenwassermanagement; Leitungsortung; Vermessungsleistungen; Generalplanungsleistungen; Bauüberwachung, Bauleitung; Genehmigungsmanagement; Machbarkeitsstudien; Sachverständigentätigkeiten sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen. Folgend erhalten Sie eine Referenzauswahl zu einzelnen Arbeitsbereichen.

Ausgewählte Referenzen

Bild

Umstellung des Belüftungssytems der Belebungsbecken 4 & 5 der Kläranlage Stade auf Druckbelüftung

Leistungen: Fachplanung Technische Ausrüstung, Lph. 2-8, Lph 9 Gewährleistung laufend gemäß HOAI 2013; Objektplanung Ingenieurbauwerke, Lph. 2-8, Lph 9 Gewährleistung laufend gemäß HOAI 2013; Örtliche Bauüberwachung

Bild

Sanierung des Schwingedükers / Entleerungspumpwerk (Schmutzwasser) und Erstellung eines Havariekonzeptes

Leistungen: Objektplanung Ingenieurbauwerke Lph. 1-8 gem. HOAI 2013, HZ III; Technische Ausrüstung, Lph. 1-8 gem. HOAI 2013, HZ II; Tragwerksplanung, Lph. 1-6 gem. HOAI 2013, HZ III, Örtliche Bauüberwachung; Erarbeitung eines Havariekonzeptes

Bild

Verlegung RW-Kanal Henry-Dunant-Weg in Stade

Leistungen: Objektplanung Ingenieurbauwerke Lph. 1-9 gem. HOAI 2013; Örtliche Bauüberwachung; Erarbeitung eines Regenableiterkonzeptes

Bild

Sanierung und Ergänzung Regenentwässerung sowie Flächenbefestigung Lagerflächen Hafen MD Terminal Trennungsdamm - TP 3.2

Leistungen: Planung Lph. 1-9, Besondere Leistungen der Lph. 8

Bild

Sanierung und Ergänzung Regenentwässerung sowie Flächenbefestigung Lagerflächen Hafen MD Terminal Industriehafen Magdeburg - TP 4.2

Leistungen: Planung Lph. 1-9; Besondere Leistungen der Lph. 8

Bild

Instandsetzung und Umbau von Beckenanlagen an den BAB A2, A14 / A38 für die Landesstraßenbaubehörde SA im Bereich der Autobahnmeistereien Theeßen, Plötzkau, Oberröblingen

Leistungen: Erarbeitung von Sanierungsvorschlägen; Ausarbeitung von Planentwürfen; Ausführungsplanungen, Ausschreibungen; Bauüberwachung

Bild

Erschließung Gewerbegebiet Mittelelbe

Leistungen: Planung der Verkehrs- und Entwässerungsanlagen in den Lph. 2-8 der HOAI, Besondere Leistungen der Lph. 8

Bild

Grundhafter Ausbau der Wach-, Bader und Regierungsgasse in Bernburg (Saale), Neubau Mischwasserkanal einschl. GAL

Leistungen: Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung, Lph. 1-9; Erarbeitung Kostenteilung

Bild

Erschließung Wohnpark "Marienhof" in Bernburg (Saale)

Leistungen: Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung in den Lph. 2-8 der HOAI

Bild

Zentralabwasserplan ZAP Gemeinde Herscheid

Leistungen: Hydraulischer Nachweis Kanalnetz, Hydraulisches Sanierungskonzept, Vereinfachte Schmutzfrachtberechnung, Nachweis der Entlastungs-bauwerke, Nachweis der Pumpwerke

Bild

Zentralabwasserplan Gemeinde Welver Ortsteil - Schwefe

Leistungen: Fremdwassersanierungskonzept, Hydraulische Berechnung des Kanalnetzes, Nachrechnung vorhandener RÜB, Nachweis gemäß Trennerlass, BWK M3 Betrachtung, Leistungsnachweis der Gewässer, Auswertung der hydraulischen Ergebnisse

Bild
Logo Dr.-Ing. Heinrich Ingenieurgesellschaft mbH Dr.-Ing. Heinrich Ingenieurgesellschaft mbH

TAZV Vorharz – TW-Ersatzneubaumaßnahme TW Wegeleben – Lange Reise

Leistungen: Planung; Ausschreibung; Bauüberwachung