News

News der BPM-Gruppe

BPM plant und überwacht Infrastrukturmaßnahmen am BER

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) plant mit der Einrichtung der sonstigen Flughafeneinrichtungsfläche SF7 die Verlagerung des bisherigen Standortes der Bodenverkehrsdienste.

Im Gesamtvorhaben ist geplant, mehrere Betriebsgebäude, wie Sozialgebäude und Fahrzeughalle, ein Trafogebäude und eine Betriebstankstelle zu errichten und die Flächen verkehrstechnisch und medial zu erschließen. Für die landseitige Erschließung soll eine neue Zutrittskontrollstelle errichtet werden, die verkehrstechnisch an die Jürgen-Schumann-Allee angebunden werden soll.

Folgende Planungen hat die BPM Ingenieurgesellschaft mbH in den vergangenen drei Jahren im Wesentlichen ausgeführt:

  • Befestigung von ca. 22.000 m² Fahrbahnen und Nebenflächen
  • Verlegung von ca. 800 m Entwässerungsleitungen für die Niederschlagsentwässerung
  • Installation von ca. 90 Leuchten, Umbau einer Lichtsignalanlage
  • Baulogistik für das Gesamtvorhaben der land- und luftseitigen Baumaßnahmen und -abschnitte
  • Änderung der Planfeststellungsunterlage für die gesamte Flughafeneinrichtungsfläche

Zur Planung gehört ferner die Änderung der Sicherheitslinie und der dazugehörigen Anlagen wie Sicherheitszaun, Kameraüberwachung und Zaunstraße. Die Erschließungsfläche wurde in einer vorgezogenen Baumaßnahme mit der Errichtung eines ca. 320 m langen bis zu 5,50 m hohen Blast-Fence vor den Beeinflussungen benachbarter Flugverkehrsflächen geschützt.

Ein besonderer Planungsschwerpunkt war die Niederschlagsentwässerung, die infolge fehlender Vorflut und ungeeigneter oberflächennaher Bodenverhältnisse über eine 3-stufige Versickerungsanlage realisiert wird, bestehend aus Reinigungsanlage, Regenrückhalteanlage und einem ca. 14 m tiefem Sickerschacht.

Die Umsetzung der Hauptmaßnahme wird durch BPM im Rahmen der Örtlichen Bauüberwachung in den kommenden drei Jahren betreut.

Weitere Informationen:

BPM Ingenieurgesellschaft mbH
Burkhard Schuldt
Geschäftsführer
Telefon: +49 3731 78308-400
E-Mail: info[at]bpm-ingenieure[.]de

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB)
Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) während der Bauphase