News

News der BPM-Gruppe

Planung und Fachbauleitung für die Kanalsanierung in Bergkamen-Rünthe

Die Wasser Umwelt Verkehr GmbH ist mit der Planung und Fachbauleitung für die Kanalsanierung in Bergkamen-Rünthe von der Stadt Bergkamen (SEB) beauftragt worden.

Ab dem 10.08.2021 werden in den Großprofilen DN 700 bis DN 1000 insgesamt 590,00 m Schlauchliner inversiert. Der erste Liner DN 1000 mit 240,00 m Länge wiegt ca. 13 to.

Die Abwasserüberleitung erfolgt über Rohrbrücken. Es werden Pumpen mit einer Leistung von bis zu 250 l/s eingesetzt.

Weitere Informationen:

Wasser Umwelt Verkehr GmbH
Dipl.-Ing. (FH) Markus Rüschenbaum
Geschäftsführer
Telefon: +49 2373 17805-0
E-Mail: info[at]wuv-ingenieure[.]de